Die perfekte Bürste – ikoo Paddle X Review

Schon immer habe ich mit dünnem und trockenem Haar zu kämpfen. Spliss und elektrisiertes Haar ist bei mir vorprogrammiert, wenn ich mein Haar föhne. Sobald ich mein Haar regelmäßig unter Hitze style, wird es sofort beschädigt. Du kennst das Problem oder bist auf der Suche nach einer veganen Bürste? Ist dir der Begriff Paddle X noch ein Fremdwort? Dann ist dieser Beitrag für dich! 

The perfect brush

Mir wurde die Paddle X von ikoo zum testen zugeschickt.* Die Paddle X ist eine Fön- und Stylingbürste, die genau meine oben genannten Probleme lösen soll.

* in Koopertion mit ikoo (Produkt wurden mir zum testen kostenfrei zur Verfügung gestellt)

Design/Schutz

Die X-förmige Öffnung soll für eine optimale Luftzirkulation sorgen. Die heiße Luft geht beim Fönen durch die Öffnung durch und soll somit einen Hitzestau vermeiden. Das schützt die Haare vor Spliss und sie werden nicht belastet. Die Paddle X gibt es im klassischen oder (wie ich sie habe) im metallischen Design.

Vegan

Die PaddleX ist eine vegane Bürste, da sie ineinander gesteckt ist und keine tierischen Klebstoffe beinhaltet.

Volumen/Glanz

Die typischen ikoo Borsten sollen das Durchbürsten easy und angenehmen machen. Durch die abgerundeten Silhouette soll das Haar an Volumen und Glanz gewinnen und Dank der großen Fläche geglättet werden.

Mein Review

 

Ich habe die Paddle X nun mehrmals unterschiedlich getestet, damit ich mir ein gutes Bild von dieser veganen Bürste machen kann. Ob ohne Produkte oder mit Schaumfestiger und Co, war ich von der ersten Nutzung an begeistert.

Zuerst kam die Bürste in einer sehr hochwertigen Verpackung an, was mich wirklich gefreut hat. Das Haar lässt sich sowohl nass als auch trocken super leicht durchkämmen. Obwohl ich am Anfang bisschen überfordert mit der Größe der Bürste war, habe ich mich schnell daran gewöhnt. Das Haar wird wirklich nicht überhitzt, wodurch sich mein Haar viel gesünder, stärker und voluminöser anfühlt. Nach dem Fönen sind meine Haare schon relativ glatt, sodass ein Glätten nicht unbedingt nötig ist.

Ein sehr großer Pluspunkt für mich ist, dass die Paddle X vegan ist, da ich nicht mal wusste, dass bei solchen Produkten meistens tierische Klebstoffe verwendet werden.

Und mal ehrlich – wie MEGA ist die Farbe?!

Würde ich die Paddle X weiterempfehlen?

Zusammengefasst kann ich die Paddle X jedem ans Herz legen! Ich bin mehr als zufrieden, da sie wirklich das hält, was sie verspricht. Für mich ist sicher: ein Fönen ohne die Paddle X ist nicht mehr denkbar!

Meine aktuelle vegane und tierversuchsfreie Haarpflege verlinke ich heute gerne!

Seid ihr an einem Video auf DailyBrilliant interessiert, in dem ich die Bürste mal in Action zeige? 

 

Salute, Sarah ♥

2 Kommentare

  1. Anna
    21. März 2018 / 1:38 pm

    Liebe Sarah,
    ich hab mir schon mal überlegt diese Bürste zu kaufen, war mir aber bislang unsicher.
    Deine Empfehlung hilft mir dabei wirklich weiter, werde mir wohl die Paddle X auch holen 🙂

    Mach weiter so!
    Liebst, Anna

    • sarah
      12. April 2018 / 3:08 pm

      Danke Anna für dein Kommentar! 🙂
      Freu mich, dass dir mein Beitrag gefällt, ich kann die die Paddle X wirklich empfehlen 🙂

      Xx Sarah

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.